click

InTouch Bar

2018
Tomma Köhler und Hannes Gehring

Die Einladung, den Barraum der FAQ Bremen während der Ausstellung Baby don’t hurt me performativ zu bespielen, gab den Anstoß für die Gemeinschaftsarbeit InTouch Bar, einer ­humorvollen Auseinandersetzung mit Klischees über die Fetisch - und BDSM Szene. Auf den von der Decke hängenden Reifen wird der Song Useless Man der Band Minty zitiert. Das ­Getränkeangebot bestand unter anderem aus warmen Bier und dem Spezialgetränk Golden Shower. Aus dem Projekt entwickelte sich eine Serie von Bar Installtionen in der FAQ.